Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Diagnostik

Da die Ursachen, die für die Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechnen verantwortlich sind, sehr vielfältig sein können, ist eine qualifizierte Förderdiagnostik unbedingt erforderlich. Diese Förderdiagnostik ist der Achse 2 des  multiaxialen Diagnoseverfahrens zuzuordnen. In einem kostenlosen Erstgespräch informiere ich Sie gerne ausführlich über alle Aspekte dieser Diagnostik.